Stiftung des Landes Brandenburg
Kontakt: (0331) 866-5990

Infostand beim 16. Potsdamer Stadtwerke-Fest

10.07.2016 – Der dritte Festtag des 16. Potsdamer Stadtwerke-Festes stand wieder traditionell im Zeichen der Familie. Neben einem Bühnenprogramm und einem bunten Mitmachangebot für die Kleinen rundeten verschiedene Informationsstände den Familientag ab.

Auch in diesem Jahr besuchten zahlreiche Potsdamerinnen und Potsdamer den Informationsstand der Stiftung „Familien in Not “ und des Familienpass Brandenburg. Am Spendenglücksrad der Stiftung konnten die kleinen Stadtwerkefest-Besucher wieder tolle Preise gewinnen. Dank der fließigen „Glücksraddreher“ konnten 78,60 Euro Spenden eingesammelt werden. Durch den Verkauf des aktuellen Familienpasses Brandenburg wurden außerdem 46,80 Euro eingenommen, die der Stiftung gespendet worden. Gleichzeitig konnten sich die Erwachsenen über die Hilfsmöglichkeiten durch die Landesstiftung und die Bundesstiftung „Mutter und Kind“ informieren und weitere Informationen rund um das Thema Familie und Kinder erhalten.

900x530_Infostand

900x506_Infostand2

Schreibe einen Kommentar

Brandenburger Unternehmen helfen

Es gibt viele Möglichkeiten als Unternehmen soziales Engagement für Familien im eigenen Land in der Öffentlichkeit zu zeigen: Ob Firmensportevent oder Tag der offenen Tür – veranstalten Sie doch eine Hilfsaktion für in Not geratene Familien in Ihrem Unternehmen und Umfeld.

Wir würden uns freuen, Ihre Ideen und Wünsche zur Unterstützung der Stiftung gemeinsam umzusetzen.

Logo