Möchten auch Sie die Stiftung unterstützen?

Seit 1992 unterstützt die Stiftung „Hilfe für Familien in Not“ Brandenburger Familien, um Ihnen aus ihrer jeweiligen ausweglosen Situation zu helfen und ihnen eine Perspektive zu bieten. Und täglich erreichen uns neue Anträge auf Stiftungshilfe. Um in allen Fällen umfassend helfen zu können, ist die Stiftung in zunehmendem Maße auf Ihre Unterstützung angewiesen. Auf welchem Weg Sie spenden möchten und wie viel Sie geben können, entscheiden Sie selbst. Ob einmalig, dauerhaft oder aus bestimmtem Anlass – die Möglichkeiten der Unterstützung sind vielfältig.

Spenden Sie, damit wir auch in Zukunft Brandenburger Familien in Notsituationen helfen können.

Spenden können Sie richten an:

Stiftung „Hilfe für Familien in Not“
Commerzbank Potsdam (Spendenkonto)
IBAN: DE13 1604 0000 0109 9555 00
BIC: COBADEFFXXX

Mittelbrandenburgische Sparkasse Potsdam (Spendenkonto)
IBAN: DE15 1605 0000 1000 7688 79
BIC: WELAD1DEPMB

Sie erhalten selbstverständlich eine Spendenbescheinigung.