Stiftung des Landes Brandenburg
Kontakt: (0331) 866-5990

Aktuelles

Musik für Familien in Not

Scheckübergabe: 10.000 Euro für die Stiftung „Hilfe für Familien in Not“ Bereits zum 7. Mal fand am 31. August auf dem Hafengelände in Teltow das Benefizkonzert „Rock am Kanal“ statt. Unter dem Motto „Musik für einen guten Zweck“ kamen 2.300 Rockbegeisterte zusammen, um ein einzigartiges Konzert zu erleben. Heute übergab das Rock-am-Kanal-Team den Spendenscheck in Höhe von 10.000 Euro an den Schirmherrn der Stiftung, Günter Baaske. Günter Baaske bedankt sich herzlich für die großartige Unterstützung: „Arbeitslosigkeit, Familienkrisen, unvorhergesehene Ereignisse oder Krankheit – wenn davon eine Familie betroffen ist, kann dies eine Familie aus dem Gleichgewicht bringen. Benefizaktionen wie diese geben uns die Möglichkeit, Brandenburger Familien in Not auch weiterhin zu helfen. Wir hoffen, dass diesem Beispiel viele Spenderinnen und Spender folgen.“ Das Rock-am-Kanal-Team erläutert, „Nach Bekanntgabe dieser Aktion haben wir schon viel positives Feedback von unseren Kunden und Partnern erhalten. Das freut uns außerordentlich und hat uns in unserer Entscheidung

mehr

Tabea Kemme übergab Spende an die Stiftung „Hilfe für Familien in Not“

Tabea Kemme übergab Spende an die Stiftung „Hilfe für Familien in Not“

Die bekannte Fußballerin Tabea Kemme versteigerte über eine Auktionsplattform ihre FC Arsenal Trainingsbekleidung aus der Saison 2018/2019. Am Dienstag übergab die Olympiasiegerin einen Spendenscheck in Höhe von 750,00 Euro an Ute Tenkhof, der Stiftungsratsvorsitzenden. Seit Jahren engagiert sich Tabea Kemme für die Stiftung „Hilfe für Familien in Not“ und unterstützt damit Brandenburger hilfsbedürftige Familien.  „Ich trenne mich gern von meiner Trainingsbekleidung, da ich mit dem Erlös hilfsbedürftige Familien und damit viele Kinder hier in Brandenburg unterstütze, die dringend Hilfe benötigen.“, so die Olympiasiegerin. Ute Tenkhof: „Seit fast 6 Jahren ist Tabea Kemme Botschafterin der Stiftung. Die Unterstützung von Prominenten wie Tabea Kemme ist für die Stiftung enorm wichtig. Auf diesem Weg können wir vielen Menschen in Brandenburg unsere Arbeit näherbringen. Deshalb freuen wir uns, dass Frau Kemme die Auktion ins Leben gerufen hat. Mit dem Geld können wir einer Brandenburger Familie helfen. Über die Stiftung Spenden an die Stiftung können

mehr

Rock am Kanal: Benefizkonzert für den guten Zweck

u.a. mit der Stiftung „Hilfe für Familien in Not – Stiftung des Landes Brandenburg-“ Am 31. August wird auf dem Hafengelände in Teltow wieder gerockt. Bereits zum 7. Mal findet das Benefizkonzert statt. Diesmal an einem neuen Standort. Unter dem Motto „Musik für einen guten Zweck“ kommen Rockbegeisterte zusammen, um ein einzigartiges Konzert zu erleben. Mit dem Erlös werden mehrere gemeinnützige Vereine, Initiativen und Spendenprojekte etc. unterstützt, unter anderem auch die Stiftung „Hilfe für Familien in Not“. Günter Baaske, Schirmherr der Stiftung „Hilfe für Familien in Not“, freut sich sehr über das beeindruckende Engagement und die Hingabe der Veranstalter. „Unsere Gesellschaft wäre um vieles ärmer und unsozialer, wenn sich nicht Menschen, wie die Organisatoren von Rock am Kanal, ehrenamtlich für andere einsetzten. Sie sorgen dafür, dass Projekte Wirklichkeit werden und die Gesellschaft ein menschliches Gesicht bekommt. Der Lohn wird am Samstag zu erleben sein. All den Beteiligten, Organisatoren, Unterstützern, Sponsoren,

mehr

Brandenburger Sommerabend

Brandenburger Sommerabend

Potsdam, 20.06.2019. Beim gestrigen Sommerfest der Landesregierung, dass getreu Fontanes Worten unter dem Motto „Courage ist gut, aber Ausdauer ist besser“ stand, feierten mehr als 3.500 Gäste bei strahlendem Sonnenschein. In diesem Jahr präsentierte sich die Stiftung mit einem eigenen Stiftungsstand und lud zum Verweilen ein. Wir konnten viele interessante Gespräche mit Spendern, Unterstützern und Multiplikatoren der Stiftung führen. Wir danken allen Unterstützern der Stiftung, die diesen erfolgreichen Abend uns ermöglichten!

mehr

Kindertag im Landtag

Kindertag im Landtag

Potsdam, 29.05.2019. Im Vorfeld des Internationalen Kindertages haben ca. 70 Kinder aus Brandenburger Schulen ihre Wünsche und Ideen mit in den Landtag gebracht. Landtagspräsidentin Britta Stark und mehrere Abgeordnete begrüßten die Grundschüler zunächst im Plenarsaal und standen anschließend an der Kuchen- und Kakaotafel Rede und Antwort.In Zusammenarbeit mit dem Landtag organisierte die Stiftung „Hilfe für Familien in Not“ zum fünften Mal einen besonderen und unbeschwerten Tag, der den Schülerinnen und Schülern Zugang zu Land, Landtag und Politik ermöglichen soll.

mehr

Genießen und Gutes tun: 6. Benefiz-Spargelessen in Klaistow

Das traditionelle Benefiz-Spargelessen des Spargel- und Erlebnishofes Klaistow hat zum sechsten Mal das Engagement für eine gute Sache mit kulinarischem Genuss und ausgezeichneter Unterhaltung verbunden. Antje Winkelmann, Geschäftsführerin des Spargel- und Erlebnishofes Klaistow und Botschafterin der Stiftung „Hilfe für Familien in Not“, lud gemeinsam mit ihrem Mann am 7. Mai 2019 zum sechsten Mal zum Benefiz-Spargelessen nach Klaistow ein. Rund 180 geladene Gäste genoßen an diesem Abend Gaumenfreuden aus frischem Beelitzer Spargel. Der gesamte Erlös dieser Benefiz-Aktion kam der Stiftung „Hilfe für Familien in Not“ zugute. Zu Gast waren u.a. Günter Baaske, Mitglied des Landtages und neuer Schirmherr der Stiftung, u.a. Landtagspräsident a.D. Gunter Fritsch, Familienministerin Susanna Krawanskij, Finanzminister Christian Görke, Landwirtschaftsminister Jörg Vogelsänger, Chef der Staatskanzlei Thomas Kralinski, Oberbürgermeister Mike Schubert, IHK-Präsident Peter Heydenbluth sowie viele Brandenburgerinnen und Brandenburger. Der sensationelle Erlös dieser Benefiz-Aktion in Höhe von 14.245 Euro kommt zu 100% der Stiftung „Hilfe für Familien in Not“

mehr

Brandenburger Unternehmen helfen

Es gibt viele Möglichkeiten als Unternehmen soziales Engagement für Familien im eigenen Land in der Öffentlichkeit zu zeigen: Ob Firmensportevent oder Tag der offenen Tür – veranstalten Sie doch eine Hilfsaktion für in Not geratene Familien in Ihrem Unternehmen und Umfeld.

Wir würden uns freuen, Ihre Ideen und Wünsche zur Unterstützung der Stiftung gemeinsam umzusetzen.

Logo