Stiftung des Landes Brandenburg
Kontakt: (0331) 866-5990

14. Ball der Wirtschaft – 20.060 Euro für die Stiftung „Hilfe für Familien in Not“

14. Ball der Wirtschaft – 20.060 Euro für die Stiftung „Hilfe für Familien in Not“

17.02.2014 – Ein hervorragender Spendenerlös in Höhe von 20.060 Euro kam beim 14. Ball der Wirtschaft Land Brandenburg der Potsdamer Stiftung „Hilfe für Familien in Not“ zu Gute. Dank dieser Spende kann die Stiftung mindestens 40 Familien in Not helfen.

Gut 550 Gäste amüsierten sich am Sonnabend, dem 15. Februar 2014, beim 14. Ball der Wirtschaft, unter Schirmherrschaft von Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke, bei einem rauschenden Fest nicht nur im Dreivierteltakt im Dorint Hotel Sanssouci in Potsdam. Bei der traditionellen Tombola wurden attraktive und hochwertige Preise verlost. Der Hauptpreis war eine neuntägige Segel-Kreuzfahrt für zwei Personen von Hamburg nach Oslo. Dank der Großzügigkeit der Ballbesucherinnen und Ballbesucher kamen 20.060 Euro für den guten Zweck zusammen.

Die Moderatorin und Sängerin, Inka Bause, nahm für die Stiftung im Beisein von Ministerpräsident a.D. Matthias Platzeck die Spende entgegen und bedankte sich ganz herzlich im Namen der Stiftung für die großzügige Spende. „Die Stiftung ist mittlerweile verstärkt auf Spenden angewiesen, da die Vermögenserträge aufgrund des niedrigen Zinsniveaus nur noch gering ausfallen. Aktionen wie diese geben der Stiftung auch weiterhin die Möglichkeit, Brandenburger Familien weiterhin zu helfen.“ so Bause.

Die Vizepräsidentin der Industrie- und Handelskammer (IHK) Potsdam, Beate Fernengel, sagte: „Auf diesem Weg ist es uns gelungen, dass die Wirtschaft in diesem Jahr eine Stiftung unterstützt, die seit 21 Jahren Brandenburger Fami-lien und vor allem Kindern in prekären Notlagen hilft. Auch das sehen wir als aktive Nachwuchssicherung für die ganze Region.“

Schreibe einen Kommentar

Brandenburger Unternehmen helfen

Es gibt viele Möglichkeiten als Unternehmen soziales Engagement für Familien im eigenen Land in der Öffentlichkeit zu zeigen: Ob Firmensportevent oder Tag der offenen Tür – veranstalten Sie doch eine Hilfsaktion für in Not geratene Familien in Ihrem Unternehmen und Umfeld.

Wir würden uns freuen, Ihre Ideen und Wünsche zur Unterstützung der Stiftung gemeinsam umzusetzen.

Logo