Stiftung des Landes Brandenburg
Kontakt: (0331) 866-5990

Familienministerin schmückt Weihnachtsbaum

Familienministerin schmückt Weihnachtsbaum

Auch in diesem Jahr wuchs im Potsdamer Kutschstall ein besonderer Weihnachtswald. Die Brandenburgische Gesellschaft für Kultur und Geschichte veranstaltete wieder die Aktion „Weihnachtswald im Kutschstall“. Fünfzehn Weihnachtsbäume wurden nach individuellen Vorstellungen geschmückt und anschließend in einer Ausstellung präsentiert. An dieser vorweihnachtlichen Aktion hat sich auch Familienministerin Diana Golze beteiligt. Sie wurde dabei eifrig von Mädchen und Jungen im Alter von 1 bis 13 Jahren unterstützt, deren Familien finanzielle Unterstützung durch die Stiftung erhalten haben.

Nach getaner Arbeit wurden die Kinder von der Familienministerin mit einem kleinen Geschenk sowie mit Kakao und Plätzchen belohnt.

Den Baumschmuck hatten Schülerinnen und Schüler der Klasse 4a der Bruno H. Bürgel Grundschule im Rahmen eines kleinen Projektes hergestellt.

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Brandenburger Unternehmen helfen

Es gibt viele Möglichkeiten als Unternehmen soziales Engagement für Familien im eigenen Land in der Öffentlichkeit zu zeigen: Ob Firmensportevent oder Tag der offenen Tür – veranstalten Sie doch eine Hilfsaktion für in Not geratene Familien in Ihrem Unternehmen und Umfeld.

Wir würden uns freuen, Ihre Ideen und Wünsche zur Unterstützung der Stiftung gemeinsam umzusetzen.

Logo