Stiftung des Landes Brandenburg
Kontakt: (0331) 866-5990

2014

Ein glückliches und gesundes Jahr 2015

Ein glückliches und gesundes Jahr 2015

Die Stiftung “Hilfe für Familien in Not” wünscht Ihnen eine ruhige, besinnliche Adventszeit, frohe Festtage und für das neue Jahr Glück, Gesundheit und Erfolg, verbunden mit unserem Dank für das entgegengebrachte Vertrauen und die angenehme Zusammenarbeit.

mehr

Benefizkonzert – ein voller Erfolg

Fantastisch, wundervoll, mitreißend, abwechslungsreich und für den guten Zweck. Merkmale, die unser Benefizkonzert, welches unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke stand, treffend beschreiben. Ein erlesenes Konzert des Brandenburgischen Staatsorchesters Frankfurt unter der Leitung des Generalmusikdirektors Howard Griffiths hat am 13. Dezember als Dankeschön für die großzügige Unterstützung der Spenderinnen und Spender in der Friedenskirche in Potsdam-Sanssouci stattgefunden. Rund 280 Gäste genossen die Klangraffinessen des hervorragenden Orchesters, das gemeinsam mit der virtuosen Solistin Ye-Eun Choi einen unvergesslichen Abend gestalteten. Um die gute Sache zu unterstützen, verzichtete das Orchester auch in diesem Jahr auf ihre Gage. Dafür ein herzliches Dankeschön. Dieses geht auch an die zahlreichen Spenderinnen und Spender, die durch ihren großzügigen Beitrag bei der diesjährigen Spendenaktion im Vorfeld des Konzertes 140.000 Euro an die Stiftung spendeten.

mehr

Videobotschaft von Ministerpräsident Dietmar Woidke

Videobotschaft von Ministerpräsident Dietmar Woidke

12.12.2014: Ministerpräsident Dietmar Woidke wirbt um Spenden für die Stiftung „Hilfe für Familien in Not“. In seiner neuen Videobotschaft heißt es wörtlich: „Geben Sie gerade in diesen Tagen der Adventszeit ein Signal der Mitmenschlichkeit und der Solidarität.“

mehr

Unser neuer Newsletter ist da!

Unser neuer Newsletter ist da!

Es ist soweit! Die neue Ausgabe des Newsletters der Stiftung “Hilfe für Familien in Not” ist fertig! Nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit und erfahren Sie Interessantes über die Arbeit der Stiftung, lernen Sie engagierte Unternehmerinnen und Unternehmer kennen und informieren Sie sich über Aktuelles und Neuheiten. Newsletter 02/2014

mehr

Gratis in den Filmpark

Gratis in den Filmpark

Der Filmpark Babelsberg lud gemeinsam mit der Stiftung “Hilfe für Familien in Not” am 18. August 2014 zehn Brandenburger Familien zu einem kostenlosen Familienausflug in den Themenpark ein. Begrüßt wurden die Familien von Brandenburgs Familienminister Günter Baaske, dem Geschäftsführer der Filmpark Babelsberg GmbH Friedhelm Schatz und der Stiftungsratsvorsitzenden Ute Tenkhof. Die Familien erlebten spektakuläre Attraktionen, faszinierende Kulissen der Film- und Fernsehwelt sowie einen unvergesslichen Ferientag. Unterstützt wurde diese Aktion durch den Verkehrsverbund Berlin Brandenburg (VBB), der für eine kostenlose Anreise der Familien sorgte. Herzlichen Dank für die Unterstützung!

mehr

14. BRANDENBURG-TAG IN SPREMBERG

14. BRANDENBURG-TAG IN SPREMBERG

Kochen für den guten Zweck Am 5. und 6. Juli 2014 veranstaltete Spreewaldkoch Peter Franke gemeinsam mit der Stiftung “Hilfe für Familien in Not“ eine besondere Spendenaktion: Der Profikoch zauberte zum 14. Brandenburg-Tag mit unseren Gästen (u.a. Chef der Staatskanzlei Albrecht Gerber, Landrat Harald Altekrüger, Bundestagsabgeordneter Dr. Klaus-Peter Schulze, Sprembergs Bürgermeisterin Christine Herntier, Spreenixe Janine Kantor, Frencis, Duo Herzblatt und viele andere) knackig frische Spreewälder Schnellgurken und essbare Kräuter- und Blütencollagen. Die frisch zubereiteten Leckereien wurden an Passanten und Besucher gegen eine freiwillige Spende für die Stiftung verteilt. Insgesamt kamen bei der Kochshow 1.687,50 Euro Spenden zusammen, die der Stiftung und damit Brandenburger Familien in Not zugutekommen. Moderiert wurde die Show von den rbb-Moderatoren Tim Jäger und Ulrike Finck, die sich mit viel Charme und Witz in die Herzen der Brandenburg-Tag-Besucher moderiert haben. Ohne die tatkräftige Unterstützung zahlreicher Personen, wäre diese Aktion nicht möglich gewesen. Unser besonderer Dank gilt Spreewaldkoch […]

mehr
Seite 1 von 3123

Möchten auch Sie unsere Stiftung unterstützen?

Sie können Ihre Spende auf das folgende Konto überweisen:

Commerzbank Potsdam
(Spendenkonto)
IBAN:
DE13 1604 0000 0109 9555 00
BIC: COBADEFFXXX

Mittelbrandenburgische Sparkasse Potsdam
(Spendenkonto)
IBAN:
DE15 1605 0000 1000 7688 79
BIC: WELADED1PMB

Selbstverständlich erhält jede Spenderin und jeder Spender eine Spendenbestätigung.

Brandenburger Unternehmen helfen Familien in Not

Es gibt viele Möglichkeiten als Unternehmen soziales Engagement für Familien im eigenen Land in der Öffentlichkeit zu zeigen: Ob Firmensportevent oder Tag der offenen Tür – veranstalten Sie doch eine Hilfsaktion für in Not geratene Familien in Ihrem Unternehmen und Umfeld.

Wir würden uns freuen, Ihre Ideen und Wünsche zur Unterstützung der Stiftung gemeinsam umzusetzen.