Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns sehr, Sie am 3. Dezember 2021 um 19:30 Uhr zu unserem Benefizkonzert in der Friedenskirche im Schlosspark Sanssouci begrüßen zu dürfen.

Über die an dem Abend geltenden Hygieneregelungen werden wir rechtzeitig an dieser Stelle informieren.

PROGRAMM

Das Konzert mit dem Brandenburgischen Staatsorchester Frankfurt unter Leitung von Generalmusikdirektor Jörg-Peter Weigle steht in diesem Jahr erneut im Zeichen der ‚Wiener Klassik‘. Dabei bilden Michael Haydns heiter beschwingte Sinfonie G-Dur von 1783 und Wolfgang Amadeus Mozarts zehn Jahre zuvor komponierte leidenschaftlich dramatische Sinfonie G-Moll den ausdrucksstarken Rahmen für Ludwig van Beethovens lyrisch virtuose Violinromanzen.

Begrüßung
durch die Vorstandsvorsitzende, Ute Tenkhof

Konzert
Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt (BSOF)
Generalmusikdirektor Jörg-Peter Weigle

Johann Michael Haydn
Sinfonie Nr. 25 G-Dur

Ludwig van Beethoven
Violinromanze Nr. 1 G-Dur

Ludwig van Beethoven
Violinromanze Nr. 2 F-Dur

Wolfgang Amadeus Mozart
Sinfonie Nr. 25 g-Moll

Solist
Youngkun Kwak
Violine (1. Konzertmeister des BSOF)

Empfang